New Publication: Value-based Healthcare – Gesundheitsversorgung neu denken [german only]

Weltweit kämpfen Gesundheitssysteme mit steigenden Kosten und ungleicher Qualität in der Versorgung – eine Entwicklung, die sich unter anderem durch eine alternde Gesellschaft sowie neuartige und kostenintensive Therapien in Zukunft noch weiter verschärfen wird. Versuche der Politik, diesen Herausforderungen zu begegnen, haben bislang zu keiner nachhaltigen Veränderung geführt. Eine Gestaltung der Gesundheitssysteme im Sinne des „Value-based Healthcare“- Konzeptes könnte eine Lösung sein.

In unserem CME-Fortbildungsartikel zum Thema VBHC stellen wir das Grundkonzept von VBHC inkl. Patient-Reported Outcomes vor und stellen vor, wie Patientennutzen in gesundheitsökonomischen Analysen betrachtet wird.

Find the paper here!

Claudia Hartmann
Claudia Hartmann
Psychometrics and Health Outcomes